Wir suchen interessierte Menschen zur tatkräftigen Mitarbeit in unserem Projekt.

Ihre Kreativität, Ihr Einsatz und Ihre Verlässlichkeit sind für uns etwas ganz besonders. 

Die Aufgabengebiete rund um das Thema UV-Schutz sind vielfältig. Diese reichen von der Entwicklung und Erprobung von Lern- und Lehrmaterialien und/oder deren digitaler Umsetzung, der Durchführung von UV-Schutz-Aktionsständen mit spannenden UV-Schutz-Mitmach-Aktivitäten bis hin zur Mitarbeit bei musik- und kunstpädagogischen Projekten. Ein weiterer wichtiger Bereich betrifft die Mitarbeit in der Öffentlichkeitsarbeit (u.a. Verfassen von Texten), Fotografien und/oder Filmen von unseren Aktivitäten und bei der Projekt-Koordination. Oder haben Sie eine innovative Idee zur UV-Schutz-Vermittlung?  In unserem Projekt haben Sie eine Plattform, Ihre UV-Schutz-Idee im Team umzusetzen.

Sie werden im Team mit Studierenden, Wissenschaftlern und ehrenamtlich Tätigen und Ärzten*innen sowie und mit Schüler*innen, Lehrer*innen und Pädagog*innen zusammenarbeiten und sich austauschen.

  • Ehrenamtliche Tätigkeit für interessierte Menschen

  • Bundesfreiwilligendienst oder soziales Jahr im Projekt „Die Sonne und Wir“

  • für Lehramtsstudierende: Berufsfeldpraktikum, eine Bachelor- oder Masterarbeit ist ebenfalls möglich

  • für Doktoranden: Kennenlernen einer „Public Educational Outreach Activity“ zur Schulung der transferable Skills Komponente Kommunikation (in deutscher und englischer Sprache möglich)

Werden Sie UV-Schutz-Experte

Alle Mitglieder erhalten eine UV-Schutz-Schulung, die regelmäßig wiederholt und entsprechend vertieft wird. Weiterhin stehen allen Mitgliedern einschlägige Unterlagen und Literatur zur Verfügung, um sich in das Aufgabengebiet einzuarbeiten. Frau Prof. Dr. Dr. Mauch (Dermato-Onkologin, Hautklinik, Uniklinik Köln) wird den medizinische UV-Schutz-Bereich abdecken sowie in das Themengebiet Hautkrebs (schwarzer und weißer Hautkrebs) einführen. 

Falls Sie Interesse haben, rufen Sie uns an, jeweils unter 0221 478 5552 (jeweils Donnerstags von 10 – 12 Uhr) oder bewerben Sie sich direkt per E-Mail mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Tabellarischer Lebenslauf, Motivationsschreiben, Abiturzeugnis, Transcript of Records und ggf. Empfehlungsschreiben in einer zusammengefassten pdf) an sonnenbus[at]uni-koeln.de.

Wir freuen uns Sie persönlich kennenzulernen.